tabu 2018

TOPICS

Sponsored content

Eine schnelle, schonende und sichere Lösung für das Wohlbefinden der Frau

Mit den Jahren können natürliche Ereignisse im Lebenszyklus einer Frau – wie Geburten und hormonelle Veränderungen – körperliche Beeinträchtigungen hervorrufen, die Lebensqualität und Selbstbewusstsein nachhaltig negativ beeinflussen können. Frauenärztin Dr. Natalja Reich spricht im Interview über ihre Erfahrungen mit der neuen FemiLift-Laserbehandlung.

Advertorial

Burnout – nicht mit mir!

Immer höhere Anforderungen, Angst um den Job, sowie ständige Erreichbarkeit durch Digitalisierung – immer mehr Menschen fühlen sich erschöpft. Ein dauerhaft erhöhter Spiegel des Stresshormons Cortisol sorgt nicht nur für Magenprobleme und Schlafstörungen - parallel steigt auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Sponsored content

Schluss mit Stillschweigen!

Auch wenn es viele von uns betrifft: Bei Tabukrankheiten wie Inkontinenz, Schuppenflechte oder Erektionsstörungen verschlägt es den meisten Menschen vor Scham die Sprache.

Sich an Glück zu gewöhnen, ist gefährlich

Spielen macht Spaß – vor allem, wenn man gewinnt. Wer spielt, Glück hat und dabei auch noch Geld gewinnt, wird mit jeder Menge Dopamin belohnt. Glücksspielsucht ist kein neues Phänomen; neu ist die Möglichkeit, die „Lust auf mehr“ einfach online – anonym, jederzeit, ohne soziale Kontrolle – zu stillen. Online-Gambling ist bequem, gefährlich und oft illegal.

Sterben: Das WANN steht in den Sternen, das WIE haben Sie mit einer Patientenverfügung in der eigenen Hand

Mit der eigenen Endlichkeit befasst sich kaum jemand freiwillig. Verständlich, aber fatal: Denn nur wer rechtzeitig vorsorgt, kann im Ernstfall selbst bestimmen, wie und wo das eigene Leben endet. Wer selbst darüber entscheiden möchte, was mit ihm im Falle von Hirnschlag, Langzeitkoma oder unheilbarerer Erkrankung geschieht, kann sich mit einer Patientenverfügung absichern – und Angehörige entlasten.

Sponsored content

„Man muss nur darüber sprechen!“

Vulvo-vaginale Trockenheit ist ein großes Tabuthema, das aber viele Frauen betrifft. Frau Dr. med. Sybille Görlitz-Novakovic kann mithilfe moderner Lasertechnik nachhaltig helfen.

Advertorial

„Die medizinischen Voraussetzungen zur Behandlung von HIV sind so gut wie nie zuvor“

Mit der Entwicklung innovativer Therapien leistet Gilead Sciences einen zentralen Beitrag im Kampf gegen HIV und AIDS. Das Pharmaunternehmen sieht sich jedoch in der Verantwortung noch mehr zu tun. Dr. Marion Heinzkill ist Leiterin der medizinisch-wissenschaftlichen HIV-Abteilung bei Gilead Sciences Deutschland. In einem Interview erklärt sie, wie das Unternehmen helfen will, die 90-90-90-Ziele der Vereinten Nationen zu erreichen.

Sponsored content

HIV nach Zungenkuss? Jeder Dritte hält es für möglich

Janssen veröffentlicht zum Welt-AIDS-Tag Ergebnisse einer aktuellen Umfrage - Die meisten Deutschen wissen, dass HIV nicht heilbar ist und über Geschlechtsverkehr übertragen wird. Unsicher sind jedoch einige bei der Übertragung beim Küssen oder gemeinsam genutzten Toiletten.

Das ist tabu – ist das so?

Tabus sind den Menschen auferlegt –  es ist allerhöchste Zeit, sie zu durchbrechen. So, wie Wilhelm Busch das Thema Tabu bereits vor über 100 Jahren überaus bildlich und lebensnah beschrieben hat, trifft es heute nach wie vor auf den Punkt. Es gibt Dinge in unserem Leben, über die nicht gesprochen wird. Doch warum ist dies so?

Hepatitis C: Das Virus kann jeden treffen

Die Hepatitis C ist eine chronische Erkrankung der Leber, die durch die Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus (HCV) entstehen kann. Diese Erkrankung kann schwere gesundheitliche Folgen, auch außerhalb der Leber, nach sich ziehen und zum Tod führen.

Groß rausgekommen mit HIV

HIV ist immer noch eine stigmatisierte Erkrankung. HIV-positive Menschen überlegen sich meist gut, wem sie von ihrer Infektion erzählen. Henning hat sich bundesweit auf Plakaten geoutet.

„Falsche Scham ist gesundheitlich kontraproduktiv“

Inkontinenz, Erektionsstörungen, Unfälle mit Sexspielzeug, Mundgeruch, Körpergeräusche – als Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten spricht Yael Adler täglich über Themen, über die „man nicht spricht“. Im Interview – und in ihrem neuen Buch – erzählt sie unverkrampft, humor- und verständnisvoll von allen Tabuzonen des menschlichen Körpers.

Sponsored content

Lasertherapie sorgt für Wiederbelebung vaginaler Grundfunktionen

Juckende, brennende Beschwerden im äußeren Genitalbereich, ein chronisches Trockenheitsgefühl und Schmerzempfinden in der Partnerschaft – Sabine (49) teilte das Schicksal vieler Frauen, die z. B. nach Schwangerschaften, Krebstherapien oder im Verlaufe der Jahre Einschränkungen ihrer Vaginalfunktion bemerken.