Gesunder Körper
Arzt mit Tablet

Besser versorgt durch Vernetzung

Innovative Gesundheitstechnologien und der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen eine bessere Versorgung chronisch kranker Patienten.
Eine Frau bekommt eine Spritze in den Oberarm

So schützen Sie sich vor HPV

Feigwarzen, Gebärmutterhalskrebs, Analkarzinome
Eine Illustration zum Vergleich von Knochen

Osteoporose: Wenn Knochen brüchig werden

Osteoporose ist die häufigste Erkrankung des Skeletts.
Holger Stromberg Sternekoch

Lecker kochen trotz CED

Er kocht für die Nationalelf und ist als Sternekoch bekannt: Holger Stromberg. Im Interview verrät er, warum er ein Kochbuch für Menschen mit CED veröffentlicht hat, und warum ihm dieses Thema so Herzen liegt.
Eine Flamme in den Händen eines Mannes vor seinem Oberkörper

Hoffnung für Refluxpatienten

Ohne bitteres Aufstoßen, ohne Brennen in Hals und Brust. Für viele Refluxpatienten ein Traum. Oft helfen selbst Säureblocker nicht mehr, die Beschwerden zu lindern. Doch es gibt Hoffnung. 
Frau liegt auf Wiese mit geschlossenen Augen und einem angebissenen Apfel in der Hand, neben ihr ein Herz aus Obst

Herzgesund zubeißen

Wer sich gesund ernährt, mindert das Risiko von Herzkrankheiten erheblich. Entscheidend ist zudem die Vielseitigkeit der Ernährung.
Ein Holzlöffel mit Salz liegt auf einer Holzplatte

Hypertonie: Salz meiden

Menschen mit Bluthochdruck sollen Salziges meiden. Der Grund: Die Würze lässt den Blutdruck zusätzlich ansteigen. 
Ein Messgerät zur Blutzuckermessung

Diabetes-Typen: 1 und 2

Der Weltdiabetestag wurde 1991 von der International Diabetes Federation (IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als weltweiter Aktionstag eingeführt.
Eine junge Frau präsentiert ihr makelloses Gesicht

Mit Licht gegen das Leiden

Frage: Was hilft neben Salben, Cremes und verschiedenen Wirkstoffen zur innerlichen Anwendung noch bei der Schuppenflechte (Psoriaris)?
Die Hosentasche einer Jeans mit einem Kondom und einer Aids-Schleife

Hepatitis und HIV

Immer häufiger werden die Krankheit Hepatitis und HIV gemeinsam genannt.

Horm(ohne)?

WirkstoffeEntscheiden sich Frauen für das Absetzen hormoneller Verhütung, haben sie oft mit Beschwerden zu kämpfen. Unreine Haut, Haarausfall oder das Ausbleiben der Periode sind häufige Symptome. Was kann man tun, um den Körper zu unterstützen, damit eventuelle Beschwerden gar nicht erst auftreten?

Horm(ohne)?

Die Kraft der Pflanzen - Kleines Heilkräuterlexikon

ErnährungKräuter und Heilpflanzen sind wichtige Elemente der ganzheitlichen Gesundheitsphilosophie von Sebastian Kneipp und Hildegard von Bingen. Bereits vor Hunderten von Jahren haben die Naturheiler rund 45 Pflanzen eine heute wissenschaftlich belegte Wirkung ohne Nebenwirkungen zugeschrieben. Einige dieser Kräuter wollen wir Ihnen vorstellen.

Die Kraft der Pflanzen - Kleines Heilkräuterlexikon

Nutzen Sie die Natur!

Sport & BewegungenTrotz der immensen Fortschritte der modernen technischen und pharmakologischen Medizin in den letzten Jahrzehnten leiden immer mehr Menschen unter chronischen Erkrankungen. Längst sind Bluthochdruck, Arthrose, Diabetes, Depression, Rückenschmerzen oder Allergien Volkskrankheiten geworden.

Nutzen Sie die Natur!

„Mein Leben hat sich massiv verändert“

StoffwechselDer Patient, nennen wir ihn Günther T., ist zu mir zur Behandlung gekommen. „Mein Leben hat sich massiv verändert“, berichtet er. „Aber, Gott sei Dank, ich lebe noch!“ - Bei langjähriger Erkrankung an Diabetes droht chronisches Nierenversagen.

„Mein Leben hat sich massiv verändert“

Diabetisches Fußsyndrom

StoffwechselBeim diabetischen Fußsyndrom (DFS) handelt es sich um ein multifraktionelles Geschehen mit schwerwiegenden Auswirkungen auf die Fußgesundheit, aber auch generell auf die Lebensqualität des Betroffenen. Die Therapie des diabetischen Fußsyndroms erfordert eine enge Zusammenarbeit eines multiprofessionellen Teams, um Wunden oder gar eine Amputation zu vermeiden und die Lebensqualität zu steigern.

Diabetisches Fußsyndrom

„Lasst euch nicht einschränken!“

StoffwechselRechtsanwältin, Schriftstellerin, Moderatorin, Kolumnistin und Mutter von Zwillingen – Laura Karasek erzählt im Interview, wie sie trotz – oder gerade wegen – einer frühen Diabetesdiagnose lernte, das Leben in vollen Zügen zu genießen.

„Lasst euch nicht einschränken!“