Gesunder Körper
Gehören Rückenschmerzen zum Arbeitsalltag?
Arzt mit Tablet

Besser versorgt durch Vernetzung

Innovative Gesundheitstechnologien und der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen eine bessere Versorgung chronisch kranker Patienten.
Eine Frau bekommt eine Spritze in den Oberarm

So schützen Sie sich vor HPV

Feigwarzen, Gebärmutterhalskrebs, Analkarzinome
Eine Illustration zum Vergleich von Knochen

Osteoporose: Wenn Knochen brüchig werden

Osteoporose ist die häufigste Erkrankung des Skeletts.
Holger Stromberg Sternekoch

Lecker kochen trotz CED

Er kocht für die Nationalelf und ist als Sternekoch bekannt: Holger Stromberg. Im Interview verrät er, warum er ein Kochbuch für Menschen mit CED veröffentlicht hat, und warum ihm dieses Thema so Herzen liegt.
Eine Flamme in den Händen eines Mannes vor seinem Oberkörper

Hoffnung für Refluxpatienten

Ohne bitteres Aufstoßen, ohne Brennen in Hals und Brust. Für viele Refluxpatienten ein Traum. Oft helfen selbst Säureblocker nicht mehr, die Beschwerden zu lindern. Doch es gibt Hoffnung. 
Frau liegt auf Wiese mit geschlossenen Augen und einem angebissenen Apfel in der Hand, neben ihr ein Herz aus Obst

Herzgesund zubeißen

Wer sich gesund ernährt, mindert das Risiko von Herzkrankheiten erheblich. Entscheidend ist zudem die Vielseitigkeit der Ernährung.
Ein Holzlöffel mit Salz liegt auf einer Holzplatte

Hypertonie: Salz meiden

Menschen mit Bluthochdruck sollen Salziges meiden. Der Grund: Die Würze lässt den Blutdruck zusätzlich ansteigen. 
Ein Messgerät zur Blutzuckermessung

Diabetes-Typen: 1 und 2

Der Weltdiabetestag wurde 1991 von der International Diabetes Federation (IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als weltweiter Aktionstag eingeführt.
Eine junge Frau präsentiert ihr makelloses Gesicht

Mit Licht gegen das Leiden

Frage: Was hilft neben Salben, Cremes und verschiedenen Wirkstoffen zur innerlichen Anwendung noch bei der Schuppenflechte (Psoriaris)?
Die Hosentasche einer Jeans mit einem Kondom und einer Aids-Schleife

Hepatitis und HIV

Immer häufiger werden die Krankheit Hepatitis und HIV gemeinsam genannt.

«Ich möchte mein Leben in vollen Zügen auskosten.»

AugenThe Voice of Germany-Teilnehmerin Bernarda Brunovic über ihr Leben ohne Augenlicht.

«Ich möchte mein Leben in vollen Zügen auskosten.»

Das lästige Rosenblütchen

Haut & HaareAn Spitznamen mangelt es der Rosazea wirklich nicht: Menschen nennen sie Kupferrose oder -finne, Gesichtsrose, Rosenblütchen, Akne des Erwachsenen oder in alten Schriften „Fluch der Kelten“, weil sie gern hellhäutige Menschen befällt. Mediziner bezeichnen die chronisch entzündliche Hauterkrankung als Akne rosacea oder schlicht Gesichtsrötung - und letzteres kommt dem Problem, das Betroffene mit ihr haben, deutlich näher.

Das lästige Rosenblütchen

Vorsorge, Anzeichen und Hilfsangebote bei altersabhängiger Makuladegeneration

AugenKennen Sie Heribert Meffert? Meffert gründete 1969 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster das erste Institut für Marketing an einer deutschen Universität. Nach seiner Emeritierung 2002 war er bis 2005 Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung. 2005 wurde bei ihm die Augenerkrankung altersabhängige Makuladegeneration (AMD) diagnostiziert. 2011 legte er den Grundstein für das heute bundesweit tätige medizinisch-soziale AMD-Netz.

Vorsorge, Anzeichen und Hilfsangebote bei altersabhängiger Makuladegeneration

Psoriasis – mehr als nur eine Hauterkrankung

Haut & HaareWas viele nicht wissen: Schuppenflechte, wissenschaftlich Psoriasis genannt, ist eine Entzündungserkrankung, die nicht nur die Haut betreffen kann. Wer an einer Plaque-Psoriasis (PsO) erkrankt ist, kann in der Folge auch eine sogenannte Psoriasis-Arthritis (PsA) entwickeln. Bei Letzterer wirkt sich die Entzündung auf die Gelenke aus. Eine rechtzeitige Diagnose und Behandlung kann jedoch die Gelenkfunktion verbessern und Schmerzen reduzieren.

Psoriasis – mehr als nur eine Hauterkrankung

«Jede Schuppenflechte ist anders»

Haut & HaareEs sind glänzende, silbrig weiße Hautplättchen, die sich auf scharf begrenzten, entzündlich geröteten Arealen bilden. Häufig treten sie an den Streckseiten von Armen und Beinen, der Kopfhaut, aber auch an Gesäß, Brust und Rücken auf. Schuppenflechte heißt diese Erkrankung. Fachleute nennen sie Psoriasis. Schätzungen gehen davon aus, dass rund zwei bis drei Prozent der Bevölkerung in Deutschland mit einer Schuppenflechte leben – das sind rund zwei Millionen Menschen.

«Jede Schuppenflechte ist anders»

Liebe dich selbst!

Haut & HaareKim hat Psoriasis. Wie sehr sie anfangs darunter gelitten hat und was schließlich den Anlass gab umzudenken, erzählt sie im Interview.

Liebe dich selbst!