Anzeige
Magen & Darm
„Nicht nur schöne Dinge werden vererbt“
Oft unterschätzt: familiäres Darmkrebsrisiko Darmkrebs ist in Deutschland bei Frauen und Männern die zweithäufigste Krebstodesursache. Das Erschreckende: Es erkranken immer mehr junge Menschen daran! Besonders gefährdet sind Personen, in deren Familien es schon Darmkrebs gibt. Man spricht dann von einem familiären Darmkrebsrisiko. Diese Menschen sollten schon im jungen Erwachsenenalter zur Vorsorge gehen. In Deutschland steht … Fortgesetzt