Anzeige
innere-organe
Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
Die häufigsten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) sind Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. In Deutschland gibt es circa 400.000 Betroffene. Diagnostiziert werden sie meist im Alter zwischen 15 und 35, die Erkrankungen können sich aber auch in einem höheren Lebensalter manifestieren.
Krankheitsbilder
Personalisierte Medizin bei Lungenkrebs
Interview mit Professor Dr. Martin Schuler.